Willkommen bei Mercedes-Benz International

Die hochkarätige Technik kombiniert Mercedes-AMG mit atemberaubenden Designelementen.

Atemberaubendes Design.

Kraftvoll und muskulös steht das Concept GLA 45 AMG
auf der Straße.

Mit ihrer mattschwarzen Lackierung und dem rotem Felgenhorn ziehen die Schmiederäder alle Blicke auf sich.

Eine runde Sache.

Die hochkarätige Technik kombiniert Mercedes-AMG mit atemberaubenden Designelementen: Kraftvoll und muskulös steht das Concept GLA 45 AMG auf der Straße. Einen großen Anteil daran haben die AMG Schmiederäder im Kreuzspeichen-Design mit Reifen in 255/35 R 21.

Mit ihrer mattschwarzen Lackierung und dem roten Felgenhorn ziehen sie alle Blicke auf sich. Passend dazu sind die Radnabenabdeckungen in Zentralverschluss-Optik sowie die Bremssättel der AMG Hochleistungs-Bremsanlage in Rot gestaltet.

Film ansehen

Das Concept GLA 45 AMG - Trailer

Mit verschiedenen hochwertigen und exklusiven Designelementen weiß das Concept GLA 45 AMG zu überzeugen.

Performance im eleganten Sport-Look.

Der große Frontsplitter in Hochglanz Schwarz an der AMG Frontschürze, die schwarzen Flics (Luftleitelemente) mit Zusatz-Flics sowie die großen Kühlluftöffnungen betonen die lange Motorsporttradition von Mercedes-AMG. An den Look von Rennfahrzeugen erinnert die Startnummer „45“ auf den Türen und das markante AMG Logo am oberen Rand der Windschutzscheibe. Weitere AMG-exklusive Designelemente sind der „Twin blade“-Kühlergrill in Silberchrom, die Seitenschwellerverkleidungen mit Einlegern in Hochglanz Schwarz, der Schriftzug „TURBO AMG“ auf dem vorderen Kotflügel, die Hochglanz schwarze Dachreling und der große Heckflügel.

Die Startnummer „45“ auf den Türen erinnert an den Look von Rennfahrzeugen.

Sportliche Folierung und rote Akzente.

Bleibende Eindrücke hinterlässt die sportliche Folierung in Silbergrau/Rot auf der Motorhaube, der Fahrzeugflanke, der C-Säule und am Heck. Dazu passen die roten Akzente am Kühlergrill, an den Außenspiegeln, am Diffusoreinsatz und am AMG Heckflügel.

Am Heck dominieren der Diffusoreinsatz mit dem Zierelement in Schwarz und die zwei eckigen, Hochglanz schwarzen Endrohrblenden im Doppelendrohr-Design der AMG Sport-Abgasanlage mit Abgasklappe.

Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Bitte füllen Sie alle Felder aus, oder überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Vielen Dank!

Ihre Mitteilung wurde gesendet.

Übertragungsfehler!

Ihre Anfrage konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Schließen
Empfehlen
  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter

  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter

  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter