Willkommen bei Mercedes-Benz International

Mercedes-Benz Design Advanced Design Center Como Sindelfingen Tokio Carlsbad Peking

Sensibilität für Design.

Das Advanced Design Center von Mercedes-Benz in Como.

Mercedes-Benz Design Advanced Design Center Como

Fruchtbares Umfeld.

„Norditalien ist eine der Gegenden weltweit, wo Design in vielen Formen ausgelebt wird: ob in der Mode oder in der Möbelindustrie. Für unsere Arbeit ist sehr wichtig, dass wir uns inspirieren lassen“, sagt Michele Jauch Paganetti, Leiter des Mercedes-Benz Advanced Design Centers in Como. Einen besseren Ort als die traditionsreiche Villa Salazar am Ufer des Comer Sees hätte Mercedes-Benz für eines seiner fünf Advanced Design Center kaum finden können. Hier liegt förmlich Design in der Luft. Hier wird Kreativität geatmet, ja gelebt. Die Nähe zu Mailand, die Mode-Metropole ist kaum eine Autostunde entfernt, beflügelt die kreativen Köpfe und lässt sie immer wieder über den Tellerrand blicken. Sehr wichtig, wenn man bedenkt, dass hier Designs für Fahrzeuge entstehen, die möglichweise erst in einigen Dekaden realisiert werden.

Mercedes-Benz Design Advanced Design Center Como

Inspirationsquellen.

Entsprechend visionär müssen die Designer in Como denken und immer wieder neue Wege gehen, ohne dabei jedoch die Marke Mercedes-Benz aus den Augen zu verlieren. Designer Frederic Latino ist sich der Herausforderung bewusst: „Unsere Aufgabe ist es herauszufinden, wie die kommenden Mercedes-Benz Interieurs aussehen könnten.“ Die Einflüsse aus den verschiedenen Industrien rund um Como und Mailand sind wohl die wichtigsten, ganz gewiss aber nicht die einzigen Inspirationsquellen der Kreativen: Land, Menschen und Mentalität, kurz das Lebensgefühl rund um den Comer See befruchtet die Arbeit in der Villa Salazar. Hier am Comer See wird das Interieur der Zukunft entwickelt, und in einer immer schneller werdenden Zeit ist das Ziel der Vordenker aus Como, mit dem Interieur eines Mercedes-Benz einen Gegenpol zur hektischen Welt zu schaffen.

Wiedererkennbare, einfache und simple Formen lenken nicht ab und erzeugen dadurch ein Gefühl der Ruhe und Geborgenheit.

Mercedes-Benz Design Advanced Design Center Como

Kulturelle Unterschiede.

Genau wie Como sind auch die Standorte der weiteren Advanced Design Center von Mercedes-Benz in Tokio (Japan), Carlsbad (USA) und Peking (China) ganz bewusst gewählt. Von den lokalen Besonderheiten erhofft sich Mercedes-Benz entscheidende Impulse für die Kreativität seiner Designer und damit letztlich für ein zukunftsweisendes Design. „Dadurch, dass wir hier leben, werden diese Einflüsse automatisch aufgesogen; der Rhythmus, die Leute und ihre Gewohnheiten, Dinge, die man isst, Dinge, die man sieht, die Farbe des Himmels. Es geht um eine Lebensart und um die Atmosphäre“, bringt Frederic Latino, Designer für Mercedes-Benz in Como, die Idee hinter den Advanced Design Centern auf den Punkt. Der Himmel über Como ist ein anderer als der über Sindelfingen, und der Horizont in Como ist ein anderer als der in Sindelfingen – zumindest aus Designsicht. Die kreative Basis ist aber seit jeher das Sindelfinger Advanced Design Center.

Mercedes-Benz Design Advanced Design Center Sindelfingen

Heimathafen.

In Sindelfingen laufen die kreativen Fäden zusammen, hier wird vereint, was in den verschiedenen Design Center erdacht und produziert wird. Und hier finden die teilweise futuristischen Kreationen ihren Weg in die Serienmodelle von Mercedes-Benz. Ob das Interieur aus Como, das Exterieur aus Carlsbad oder völlig neue Mobilitätskonzepte aus den asiatischen Metropolen Tokio und Peking: In der Heimat von Mercedes-Benz wird alles unter den wachsamen Augen von Chefdesigner Professor Dr. h.c. Gorden Wagener zu dem vereint, was die Marke mit dem Stern so unverwechselbar macht: „Wir laufen keinen Modeerscheinungen hinterher, sondern versuchen, langfristige Trends aufzuspüren, die über Jahrzehnte hinweg den Wert unserer Marke steigern.

Ideen, die höchste Ansprüche in Technik, Leistung, Komfort und Sicherheit erfüllen“, macht Wagener deutlich.

Mercedes-Benz Design Advanced Design Center Como

Innenansichten – Interieurdesign bei Mercedes-Benz.

Film ansehen

Innenansichten – Interieurdesign
bei Mercedes-Benz

Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Bitte füllen Sie alle Felder aus, oder überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Vielen Dank!

Ihre Mitteilung wurde gesendet.

Übertragungsfehler!

Ihre Anfrage konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Verwandte Themen.

Schließen
Empfehlen
  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter

  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter

  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter