Willkommen bei Mercedes-Benz International

Absolut langstreckentauglich und gleichzeitig alltags- und stadtkompatibel.

Der neue Marco Polo.
Stilvolle Unabhängigkeit.

Der Marco Polo setzt neue Standards in Wertanmutung,
stilvoller Wohnlichkeit und komfortabler Funktionalität.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,7 - 6,0 l/100 km;
CO2-Emissionen kombiniert: 176 - 158 g/km.*
Der Innenraum überzeugt durch ein Ambiente mit einzigartigem Wohlfühlcharakter.

Aussergewöhnlich praktisch.

Mit dem neuen Marco Polo präsentiert Mercedes-Benz auf dem Caravan Salon Düsseldorf ein kompaktes Reisemobil, das ein Maximum an Funktionalität mit Ästhetik und Stil verbindet. Der Innenraum überzeugt durch ein Ambiente mit einzigartigem Wohlfühlcharakter, höchstem Komfort und gehobenem Ausstattungsniveau, das an eine exklusive Lounge erinnert. Gleichzeitig besticht das in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Kompetenzpartner Westfalia entwickelte Fahrzeug durch außergewöhnlich praktische Lösungen – von den Stauräumen über die Sitz- und Schlafmöglichkeiten bis hin zur Campingausrüstung für den Außenbereich. Bereits die Serienausstattung setzt im Segment der kompakten Reise- und Freizeitmobile neue Standards in Wertanmutung, Wohnlichkeit und komfortabler Funktionalität.

Der Innenraum bietet hochwertige Materialien in perfekter Verarbeitung.

Zeitlos.

Der neue Marco Polo übernimmt das Karosseriedesign der V-Klasse und bietet im Innenraum hochwertige Materialien in perfekter Verarbeitung, ein harmonisches Farbkonzept sowie ein modernes, zeitloses Möbeldesign. Damit vermittelt das neue Reisemobil von Mercedes-Benz ein unerwartet großzügiges Raumgefühl. Dank kraftvoller und effizienter Motoren, einem komfortablen und dynamischen Pkw-Fahrwerk, vorbildlicher Sicherheit, kompakter Außenmaße und ausgezeichneter Wendigkeit ist der neue Marco Polo absolut langstreckentauglich und gleichzeitig alltags- und stadtkompatibel.

Die Top-Motorisierung mit 140 kW (190 PS) und einem kraftvollen maximalen Drehmoment von 440 Newtonmeter verbraucht lediglich 6,1 Liter auf 100 Kilometer.

Komfort und Dynamik.

Hochmoderne Vierzylinder-Turbodieselmotoren in drei Leistungsstufen (100 kW, 120 kW und 140 kW) sorgen für effizienten Fahrspaß. Der Marco Polo 200 CDI entwickelt 100 kW (136 PS) und ein maximales Drehmoment von 330 Newtonmeter. Der Marco Polo 220 CDI mobilisiert 120 kW (163 PS) und 380 Newtonmeter. Mit einem Verbrauch von nur 6,0 Litern pro 100 Kilometer und einem CO₂-Ausstoß von 158 Gramm pro Kilometer nimmt der Marco Polo 220 CDI eine absolute Spitzenstellung im Segment ein. Die Top-Motorisierung mit 140 kW (190 PS) und einem kraftvollen maximalen Drehmoment von 440 Newtonmeter verbraucht lediglich 6,1 Liter auf 100 Kilometer. Der neue Marco Polo verbindet somit stilvolles Wohnen mit dem Fahrkomfort und der Dynamik eines Pkw. Überall außer gewöhnlich – mit dem neuen Marco Polo.

Nach Redaktionsschluss, 10.07.2014, können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.


* Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.

Verwandte Themen.

Schließen
Empfehlen
  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter

  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter

  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter