Willkommen bei Mercedes-Benz International

Mercedes-Benz Fashion Week Almaty Herbst/Winter 2014.

Absolut einmalig: Ausgewählte Highlights der ersten MBFW Almaty.

Text: Callie Barlow / Fotos: Ryan Koopmans /
Die ehemalige Hauptstadt Kasachstans besticht durch eine lebendige Kulturszene, wunderschöne Natur und viele geschichtliche Sehenswürdigkeiten.

Vom 24.-27. April fand die allererste Mercedes-Benz Fashion Week in Almaty statt – und damit auch die erste internationale Fashion Week überhaupt in Zentralasien. Die ehemalige Hauptstadt Kasachstans besticht durch eine lebendige Kulturszene, wunderschöne Natur und viele geschichtliche Sehenswürdigkeiten, die diese Stadt im grünen Talkessel, umgeben von Wäldern, Seen und schneebedeckten Bergen, zum beliebten eurasischen Knotenpunkt machen. Dank Wirtschaftsboom und starker Nachfrage nach Luxusprodukten konnte sich in Almaty darüber hinaus eine rege Kreativszene entwickeln, die gezielt und ambitioniert für den nationalen und internationalen Markt designt. Dass die aufstrebenden Designer ihr Handwerk bestens beherrschen, beweist der Erfolg der ersten Mercedes-Benz Fashion Week Almaty. Elegante Verweise auf Tradition und Trends von morgen überzeugten das Publikum im Komplex des brandneuen – und ultraluxuriösen – Ritz-Carlton Hotels.

Eine positive Resonanz, die nicht zuletzt den engagierten Organisatoren dieser Fashion Week zu verdanken ist, u.a. Zhanel Bertayeva (Geschäftsführung), Zhamilya Abilova (PR), Yan Ray (künstlerische Leitung) und Daria Shapovalova (internationale Leitung).


Verwandte Themen.

Schließen
Empfehlen
  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter

  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter

  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter