Willkommen bei Mercedes-Benz International

Tilda Swinton, Roe Ethridge und Haider Ackermann für das neue Coupé der Luxusklasse.
Film ansehen

Special sets the standard – Fashion Film Frühjahr/Sommer 2015.

Ein poetisches Geheimnis, perfekt verkörpert durch Stilikone und Künstlerin Tilda Swinton.

SUBTILE ANSPIELUNGEN, POETISCHE GEHEIMNISSE.

Salziger Wind streift über die Heidenlandschaft, die Luft ist schwer und spannungsgeladen. Die Scheinwerfer eines pfeilschnellen Autos geben den Blick auf uralte, faszinierend-verstörende Naturgebiete frei während sich die Protagonistin ihren Weg durch den Nebel bahnt. Ein poetisches Geheimnis, perfekt verkörpert durch Stilikone und Künstlerin Tilda Swinton, die neben dem kompromisslosen S-Klasse Coupé die Hauptrolle in der neuen Mercedes-Benz Fashion-Kampagne für Frühjahr/Sommer 2015 spielt.

Tilda Swinton besticht auf der Leinwand, Theaterbühne oder Kunstplattform durch ihren unnachahmlichen Stil.

EINE IKONE DER GEGENWARTSKULTUR.

Die Schauspielerin glänzt seit 1986 als eklektische Charakterdarstellerin, die in Kunstfilmen, aber auch großen Blockbustern, souverän die unterschiedlichsten Rollen ausfüllt. Ob in der Hauptrolle der Verfilmung des Virginia Woolf Klassikers Orlando, als grandios rabiate Anwältin in Michael Clayton oder aktuell als Grande Dame in Wes Andersons Grand Budapest Hotel: Tilda Swinton besticht auf der Leinwand, Theaterbühne oder Kunstplattform durch ihren unnachahmlichen Stil, der sich auch in ihrer eigenen, avantgardistischen Kleidung spiegelt. So avancierte die in London geborene Schottin nicht nur zur unangefochtenen Erstbesetzung namhafter Regisseure, sondern auch zur zeitlosen Fashion- und Kulturikone.

Ein kreatives Dream-Team.

EIN KREATIVES DREAM-TEAM.

In dem Fashion Film wird Swinton zur kryptischen Muse – umhüllt in einem eleganten Meisterwerk ihres langjährigen Freundes, des kolumbianischen Designers Haider Ackermann, der aktuell zu den begehrtesten Designern der Pariser Fashion Week zählt. In seinem Antwerpener Studio verwandelt Ackermann sinnliche Ästhetik und starke Formen in fließend tragbare Skulpturen, die ähnlich wie das neue S-Klasse Coupé unweigerlich alle Augen auf sich ziehen.
Swinton holte auch den Kameramann André Chemetoff – bekannt für seine Mitarbeit an Musikvideos von Lana Del Rey oder M.I.A. sowie Werbefilme für u.a. Dior Homme und Yves Saint Laurent – in das Kreativteam.

Für das atmosphärische Gesamtbild zeichnet sich der Fotograf und Regisseur Roe Ethridge verantwortlich, dessen Arbeiten bereits die Wände des MoMA und Whitney Museums ebenso wie die Seiten von VOGUE, The New Yorker oder W Magazine geziert haben.

Special sets the standard.

SETTING THE STANDARD.

Damit ist das Dream-Team des neuen Fashion Films komplett: Dank der schier hypnotischen Anziehungskraft Swintons und des Gran Performers entspinnen Akteure und Gestalter einen höchst atmosphärischen Spannungsbogen,

der die Protagonisten am möwenumkreisten schottischen Kliff in eine verführerische Geschichte um die Mercedes-Benz Fashion-Kampagne für Frühjahr/Sommer 2015 abtauchen lässt.

Alles zum Thema aus dem Web.


Verwandte Themen.

Schließen
Empfehlen
  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter

  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter

  •  

    Rechtlicher Hinweis

    Erst wenn Sie auf den Schalter klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Freigabeprozess

    Sie können die Buttons auch dauerhaft aktivieren. Die Schalter bleiben dann so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren.

    Alle Sharefunktionen freischalten

    Facebook Google+ Twitter